PhotenGlass - LED-GLAS

LED-GLAS MIT LED-BELEUCHTUNG

 

Die moderne Technologie der Glasherstellung erlaubt es Ihnen, LEDs (Dioden) in nahezu beliebiger Reihenfolge zu platzieren - in Form von separaten Kompositionen, Symbolen, Buchstaben oder Zahlen.

 

Unsere LED-Gläser sind absolut transparent, ohne optische Störungen und lassen 80% des sichtbaren Lichts durch.

 

Der Betrachtungswinkel beträgt 160°, und der Bereich der Betriebstemperatur reicht von -42 °C bis +70 °C.

 

STEURUNG

 

Das Steuersystem der Dioden gewährleistet ihre sanfte Dämpfung und Aktivierung, einen sanften Wechsel der Farben und der Beleuchtungsfarben. Die Schaltzeit beträgt weniger als 100 Millisekunden.

 

ANWENDUNG

 

Der Einsatz solcher Gläser ermöglicht es, die hellsten und auffälligsten Projekte im Bereich Werbung und Design zu realisieren - und zwar so individuell wie möglich unter Berücksichtigung der Wünsche des jeweiligen Kunden.

 

ENERGIEVERBRAUCH

 

Die erforderliche Gleichspannung beträgt weniger als 60 Volt, und der Stromverbrauch hängt vom Design ab, ist aber extrem niedrig.

 

SICHERHEIT IM BETRIEB

 

LED-Gläser sind feuchtigkeitsbeständig, sicher und haben eine lange Lebensdauer.

 

HERSTELLUNGSMÖGLICHKEITEN

 

Farben von LED-Licht: kaltweißes Licht, warmweiß, rot, blau, grün und gelb.

PREIS: Auf Anfrage

Öffnungszeiten: TÄGLICH nach Terminvereinbarung.

Wir stehen gerne für Sie persönlich auch am Wochenende und Abends zur Verfügung.

Wir freuen uns über eine Terminvereinbarung.

Standort

Beratung & Bestellung: 0176 43838148  

stuttgarter-infrarotheizung@t-online.de

Stuttgarter Infrarotheizung

Nellinger Straße 15A, 70619 Stuttgart-Heumaden

Tel: 0711 34211756

Mobil: 0176 43838148  

E-Mail: stuttgarter-infrarotheizung@t-online.de

Impressum 2013-2020 Datenschutz

Gemäß der EU-Ökodesign – Richtlinie 2019/125/EG die Verordnung 2015/1188 zur Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Einzelraumheizgeräten erlassen wurde.

Die Installation und Inbetriebnahme von Infrarotheizungen ist ausschließlich in Verbindung mit externen Raumtemperaturreglern zulässig, die folgende Funktion erfüllen:

Elektronische Raumtemperaturkontrolle mit Wochentagsregelung und Fernbedienung und / oder Fenster-Öffnungsmelder und / oder adaptive Regelung des Heizbeginns.